Yachtcharter Slowenien

Slowenien, das kleine Land zwischen Italien und Kroatien, bietet nur einen sehr kurzen Küstenabschnitt an der nördlichen Adria. Dennoch stellt Slowenien einen wichtigen Stützpunkt dar.

Aufgrund der Nähe zu Deutschland und Österreich bietet Slowenien eine interessante Alternative zu kroatischen Liegeplätzen. Die wichtigste Marina findet man in Portorož, am Fuß der Halbinsel von Istrien. Die Marina eignet sich als Ausgangspunkt für Törns in Istrien, in die Kvarner Bucht oder in die Lagunen Venedigs.

Möchte man einen Törn in Sloweniens beginnen, muss man nach dem Auslaufen jedoch noch den hübschen Ort Piran anlaufen, um dort auszuklarieren.