Yachtcharter Griechenland

Das segeln in Griechenland ist der Weg das Ziel.

Sucht man eine Yacht im Mittelmeer, gehört Griechenland als Charter-Destination heute zu den beliebtesten und schönsten Segel Revieren der Welt.

In der griechischen Inselwelt ist der Weg das Ziel: durch die Vielfalt der Griechischen Inseln bietet sich Griechenland beständig mit neuen Landschaften, Eindrücke und Anlaufstellen - ideal für eine Inselhopping per Boot direkt an!

Die einzelnen Inseln in Griechenland liegen sehr nah beieinander, meist nicht mehr als 20 Seemeilen voneinander entfernt, so dass Ihr Griechenland Segeltörn zu einem lebendigen und abwechslungsreichen Yacht Erlebnis wird.

Die griechischen Inseln, der Flair und der Charme Griechenland ´s

Navigieren Sie mit Ihrer Yacht  durch Griechenland, lernen Sie auf Ihren Segeltörn die griechische Inselwelt auf eine ganz eigene Art und  Weise kennen: Ob Sie in Griechenland die Ionische Inseln oder die Kykladen,, die beliebte Ägäis Griechenland ´s oder die Vielseitigkeit der Sporaden oder der Dodekanes besegeln möchten - jede Inselgruppe hat in Griechenland ihr eigenes Flair, ihren eigenen Griechenland Charme und ihre Besonderheit.

Schnellsuche

Land:
Segelrevier:
Stützpunkt:
Von:
Dauer:

 

Yachtcharter Griechenland

Filter by date:

Mit der Segelyacht Griechenland erkunden

Je nachdem, was Ihnen wichtig ist, gilt es bei der Destination Griechenland und bei der Yacht-Auswahl nach bestimmten Gesichtspunkten zu entscheiden: Wer in Griechenland die Ruhe sucht, sollte Griechenland in den Charter Revieren rund um die kleineren Inseln Griechenland ´s segeln. Interessiert man sich für die griechische Geschichte, sollten eher Inseln wie Naxos oder Korfu angesteuert werden.

Sie werden auf Ihrem Griechenland Törn von einer Inselwelt mit über 3000 Inseln erwartet, nur ein kleiner Teil davon ist bewohnt: ca. 1,5 Millionen Menschen leben auf 170 der  griechischen Inseln. Über 10.000 Seemeilen Küste werden von der griechischen Sonne beschienen.

Zahlreiche antike Städte, traumhafte Sandstrände und herrliche Naturlandschaften warten in Griechenland darauf, von Ihnen entdeckt zu werden - hier kommt keine Langeweile auf! In Griechenland erhalten Sie Segelyachten und Katamarane in fast allen Segel und Yachtcharter Revieren und im Saronischen Golf kann man auch Motoryachten mit oder ohne Skipper Chartern.

Bei einem Yachtcharter Griechenland Segel oder Yacht Urlaub finden Sie ganz sicher Ihre persönliche Traumbucht oder Ihren Traumstrand. Lange, weiße Sandstrände mit türkis-kristallklarem Wasser und kleine, von hohen Klippen eingerahmte Strände gehen ineinander über. Olivenbäume, Kiefern  und Zypressen prägen die griechische Landschaft.

Yachtcharter Griechenland, für Familien ist das Charter Revier Griechenland besonders gut geeignet.

Für Familien empfehlen wir in Griechenland  besonders das Segel Revier rund um die Ionischen Inseln wie z.B. Lefkas oder Lefkada (Λευκάδα), Korfu oder Kerkyra (Κέρκυρα) oder die Sporaden mit den Inseln Skiathos (Σκιάθος), Skopelos (Σκόπελος), oder auch Alonisos (Αλόννησος). Diese Segelreviere bleiben weitgehend vom sommerlichen Meltemi verschont und sind so für Familien und Einsteiger ein ideales Segel-Revier. Wer es etwas sportlicher angehen möchte und eventuell etwas größere Strecken absegeln will, sollte einen Törn in die Inselwelt der Kykladen und der Dodekanes unternehmen.

Oft werden Sie auf Ihrem Griechenland Törn mit Ihrem Segelboot von spielenden Delphinen begleitet, die Ihre Tage an Bord ebenfalls zu einem unvergesslichen Griechenland Erlebnis werden lassen. Zahlreiche Ankerbuchten und die kleinen malerischen Häfen laden Sie und Ihre Crew zum Verweilen ein.

Erleben Sie auf Ihren Segeltörn die griechische Gastfreundschaft 

Die griechische Gastfreundschaft ist sprichwörtlich. Fast jeder, der schon einmal in Griechenland war, hat die legendäre "filoxenía" - zu Deutsch Gastfreundlichkeit - selbst erlebt und ist von der Herzlichkeit und Großzügigkeit der griechischen Bevölkerung begeistert.

Legen Sie mit Ihrer Segelyacht an einer kleinen griechischen Insel an und lassen Sie sich in Griechenland bei einem Landausflug mit einer guten Flasche griechischem Wein vom Zauber der Natur und dem einfachen Dorfleben begeistern und genießen Sie jeden Moment Ihres Aufenthaltes in diesem Land!

Kap Sounion und die Insel Kea, ein Erlebnis das Sie nicht verpassen sollten!

Gönnen Sie sich einen Sprung ins Wasser und genießen Sie die Optimalen Segelbedingungen vor Athen oder besuchen Sie ganz einfach auf Ihren Segeltörn in Griechenland den Tempel von Poseidon, der sich oben auf dem Hügel vom Kap Sounion im Saronischen Golf befindet. Segeln Sie mit Ihrer Segelyacht von Athen zur Insel Kea und übernachten Sie dort im malerischen Hafen von Vourkari.

Legen Sie mit Ihrer Segelyacht bei der Insel Syros an und besuchen Ermoupolis, die historische Hauptstadt der Kykladen, die für ihre venezianischen und neoklassizistischen Gebäude bekannt ist und sie zu einer der schönsten Städte des Landes macht.

Besuchen Sie den faszinierender Treffpunkt der internationalen Crème de la Crème!

Mykonos mit Ihren Straße und Gassen der Kykladen die gesäumt von Windmühlen und den weißgetünchten Häusern mit den blauen Fensterläden. Hier befinden sich einige der besten Restaurants und Bars der Welt sowie Strandclubs und Boutiquen. Besuchen Sie auf Ihren Segeltörn unbedingt das kleine Venedig, eines der charmantesten Viertel der Insel.

Nehmen Sie das Beiboot Ihrer Segelyacht um zu den besten Restaurants und Nachtlokalen zu gelangen Setzen Sie von hier aus Ihren Segeltörn fort und Besuchen auf Ihrer Segelroute die Insel Paros und verbringen Sie einen Tag in der Bucht von Naousa, die sich auf der Nordseite der Insel befindet. Naousa ist ein kleines traditionelles Dorf mit einem kleinen Hafen und ihren traditionellen kleinen Tavernen in einer geschlossenen Bucht in der Sie den Tag mit Ihrer Segelyacht verbringen können.

Kurs auf Santorini

Santorini ist wohl das häufigste Ziel auf Bucket-Listen (besonders von Verliebten…) punktet Santorini mit Romantik und den majestätischsten und atemberaubendsten Sonnenuntergängen der Welt. Das Dorf Oia bietet viele Gourmet-Restaurants und traditionelle Fischtavernen, Geschäfte, Kunstgalerien, Juweliergeschäfte und ganz zu schweigen von der unvergesslichen Aussicht des Sonnenuntergangs. Die Hauptstadt der Insel, Fira, bietet ein angenehmes Einkaufserlebnis, verschiedene Restaurants und das Archäologische Museum von Akrotiri sowie die orthodoxe Metropole.

Es geht weiter nach Milos.

Erkunden Sie die unbewohnte Insel Polyaigos die gerade einmal Zwei Einwohner zählt in der Nähe von Milos mit ihrem einzigartigen, kristallklaren, türkisfarbenen Wasser. Milos ist die Insel der Aphrodite, ein göttliches Paradies von endloser Schönheit, das definitiv Ihr Herz stehlen wird! Werfen Sie hier den Anker und erkunden Sie die großartigen Buchten oder entspannen Sie sich ganz einfach auf Ihrer Segelyacht. Nach einem wunderschönen Tag an Bord Ihrer Segelyacht nehmen Sie Kurs Richtung Adamas auf, dem größten Zentrum von Milos. Vergessen Sie nicht einen Spaziergang im Dorf Appolonia zu machen wo Sie zahlreiche Tavernen und Lokale finden aber auch gleichzeitig Ihren Charme bewahren.

Kykladen - Saronischer Golf

Yachtcharter Kykladen Segel Revier das seines gleichen sucht! Die Kykladen keine Landschaft und kein Gewässer zwischen Abendland und Orient sind so traumhaft schön wie das Gebiet zwischen Griechenland und der Türkei! Die Ägäis bietet insbesondere für Segelbegeisterte genau die richtigen Bedingungen, um sich selbst mal wieder so richtig mit einem Aktivsporturlaub zu verwöhnen! Hier in den Kykladen finden Sie jede Menge Ausgangspunkte und Charter-Destinationen, von wo aus Sie problemlos in See stechen können. Yachtcharter Kykladen Atemberaubend schön Das Segelrevier Kykladen besitzt eine atemberaubende Geschichtsträchtigkeit, die weit in die Antike hineinreicht. Dies verrät unter anderem bereits der Name, denn dieser bedeutet etwa so viel wie „Ringinseln“, da Sie zirkelförmig um die heilige Insel Delos liegen. Dadurch setzen Sie sich etwa von den Sporaden, also den „zerstreuten Inseln“ ab Das Segel Revier Kykladen hat insgesamt vier große Anlaufpunkte: Paros, Santorin, Mykonos und Naxos. Skipper steuern ab hier mit Ihrer Segelyacht gerne auf die nahe gelegenen und paradiesischen Inseln an. Auch die Windverhältnisse enttäuschen den abenteuerlustigen Segler auf Segel Törn nicht. Denn hier weht der Meltemi mit vier bis sechs Bft. in den Sommermonaten. Dieser kommt meistens von Norden, so dass Sie problemlos unter vollen Segeln mit Ihrem Segelboot in See stechen können.. Segel Revier Kykladen der Segel Urlaub Ihres Lebens Die Destination Kykladen sind allerdings ausschließlich für erfahrene Segler geeignet. Nicht nur, dass Sie eine gewisse Präzision in der Navigation Ihrer Segelyacht beherrschen müssen; Sie müssen darüber hinaus mit heftigen Düseneffekten umgehen können, die zwischen manchen Inseln im Revier der Kykladen auftreten. Außerdem gibt es in Lee allzu häufig Fallböen. Deshalb raten wir zur Obacht! Sie sollten in diesem Revier etwas vom Segeln verstehen, wenn Sie Ihren Segeltörn durch die Kykladen starten möchten. Aber wir garantieren erfahrenen Seglern, dass Sie hier den Segelurlaub Ihres Lebens machen werden!

Athen Kalamaki Alimos Marina · Lavrion Olympic Marina · Mykonos · Paros · Poros · Santorini · Syros · Piräus ·

Mehr info


Das Ionische Meer

Yachtcharter Ionische Meer Traumurlaub für Segler und Badebegeisterte Das Ionisches Meer, wird von insbesondere Naturliebhabern gerne angesteuert. Das Ionische Meer, welches übersetzt etwa so viel bedeutet wie „Unser Meer“ ist nach Io benannt - einer geliebten Zeus und befindet sich am südlichen Punkt der Adria. Im östlichen Bereich der Destination  Yachtcharter Ionisches Meer finden sich die albanische und griechische Küste, im westlichen Teil des Ionisches Meeres dagegen die italienischen Regionen Apulien und Kalabrien, so dass der mittelmeerbegeisterte Segelfreund hier voll auf seine Kosten kommt. Das Ionisches Meer mit Ihren besonders schönen Landschaften  Besonders die Landschaft des Ionischen Meers zwischen Kephalonia, Lefkas, Paxos und Korfu erfreut sich bei der Destination Ionisches Meer größter Beliebtheit bei Seglern. Denn statt der eigentlich für die Region üblichen kargen Küstenlandschaften und Inseln gibt es hier wunderschöne grüne Inseln, welche mit Akazien und Olivenbäumen geradezu übersät sind.

Segelrevier Korfu · Lefkas · Nidri · Lefkada · Kefalonia · Paleros · Patras · Paxos · Preveza · Zakynthos ·

Mehr info


Dodekanes

Yachtcharter Dodekanes: Die Dodekanes einmaliger Segelurlaub zwischen Abendland und Orient Auf der Suche nach einem Yachtcharter-Revier in Griechenland, das ein ganz besonderes Flair hat, kulturell wie landschaftlich das viel bietet und gleichzeitig in jedem Segler die Abenteuerlust weckt, werden Sie ganz bestimmt auf die Yachtcharter Destination Dodekanes stoßen. Die Region der Dodekanes, welche in der nördlichen Ägäis zwischen Griechenland und der Türkei liegt, erfreut sich bei Seglern weltweit einer ganz besonderen Beliebtheit, was sicherlich auf diese einzigartige Lage der Dodekanes zurückzuführen ist. Die Dodekanes zählen insgesamt etwa 160 Inseln, von denen lediglich 25 bewohnt sind. Geographisch gesehen gehören die Inseln der Dodekanes bzw. die meisten davon den südlichen Sporaden an. Der Name „Dodekanes“ bedeutet „Zwölf Inseln“, womit die größten Hauptinseln gemeint sind.

Kos · Rhodos · Samos ·

Mehr info


Sporaden

Yachtcharter Sporaden einmaliges Erlebnis für Segelurlauber Die Sporaden befinden sich in der Ägäis zwischen Abendland und Orient. Der Name bedeutet etwa so viel wie „zerstreute Inseln“. Yachtcharter Sporaden Urlauber wissen, dass die Sporaden in den nördlichen und den südlichen Bereich gegliedert werden. Die südlichen Sporaden aufregender und anspruchsvoller Segelurlaub. Die südlichen Sporaden zählen etwa 170 Inseln, zu denen auch der Dodekanes gehört. Sie zeichnen sich in der Regel durch karge Vegetation aus und es gibt nur wenige Badebuchten mit Strand. Gleichzeitig fällt der Boden des Meeres besonders schnell ab, so dass man direkt an der Küste bereits eine Meerestiefe von 100 Meter erreicht. Nichtsdestotrotz lohnt sich der Segelurlaub in diesem Yachtcharter-Revier südlichen der Sporaden und das liegt nicht nur daran, dass man in kaum einer der Marinas Liegegebühren für die Segelyacht zu bezahlen muss.

Yachtcharter Skiathos · Yachtcharter Volos ·

Mehr info


Thessaloniki

Thessaloniki Mutterstadt des Alexanders des Großen Im Norden Griechenlands liegt die Hafenstadt Thessaloniki. Sie ist mit rund 800.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt des Landes und gilt neben der Hauptstadt Athen als wirtschaftliches und kulturelles Zentrum. Die Yachtcharter Thessaloniki Destination verfügt über einen wichtigen Handels- und Fährhafen und natürlich eine hochmoderne Marina. Thessaloniki ist ein hervorragender Ausgangspunkt für einen Segeltörn hinein in die griechische Ägäis. Diese gilt als eines der reizvollsten und abwechslungsreichsten Segelreviere der Welt. Segler kommen hier voll auf ihre Kosten, ganz gleich ob der Wind, die Natur oder die Kultur im Vordergrund stehen. Von Thessaloniki aus ist es nur ein kleiner Schlag zu unzähligen Zielen im Mittelmeer, die sich allesamt durch eine ganz beeindruckende Einzigartigkeit auszeichnen.

Yachtcharter Chalkidiki · Yachtcharter Porto Carras · Yachtcharter Porto Koufo ·

Mehr info


Griechenland Informationen

WINDVERHÄLTNISSE UND SEGEL-BEDINGUNGEN IN GRIECHENLAND In Griechenland frischt im Hochsommer der Meltemi aus nördlicher Richtung häufig stark auf und ermöglicht Ihnen ganz besonders im Yachtcharter Revier der Kykladen ein sportliches Segeln. Im Frühjahr und im Herbst schwächt der Meltemi ab, im Vergleich hierzu herrschen überwiegend mäßige Winde. Im Saronischen Golf und im Ionischen Meer herrschen wiederum ganzjährig überwiegend mäßige Winde, dies sorgt für ein ideales Flottillen- und Familien-Segelrevier. Im Sommer trotz dieser Einflusses von thermischen Winden treffen Sie z.b.in den Sporaden überwiegend auf mäßigte Windverhältnisse.

Mehr info


Griechenland Allgemein

Allgemeine Infos Hauptstadt von Griechenland: Athen Sprache: Griechisch Die Währung: Euro (€) Klima: Mediterran Bevölkerung: 11.306.183

Mehr info


November
January
February
March
April
May
June
July
August
September
October
November
December
2015
1950
1951
1952
1953
1954
1955
1956
1957
1958
1959
1960
1961
1962
1963
1964
1965
1966
1967
1968
1969
1970
1971
1972
1973
1974
1975
1976
1977
1978
1979
1980
1981
1982
1983
1984
1985
1986
1987
1988
1989
1990
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020
2021
2022
2023
2024
2025
2026
2027
2028
2029
2030
2031
2032
2033
2034
2035
2036
2037
2038
2039
2040
2041
2042
2043
2044
2045
2046
2047
2048
2049
2050
SunMonTueWedThuFriSat
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
00:00
01:00
02:00
03:00
04:00
05:00
06:00
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00
November
January
February
March
April
May
June
July
August
September
October
November
December
2015
1950
1951
1952
1953
1954
1955
1956
1957
1958
1959
1960
1961
1962
1963
1964
1965
1966
1967
1968
1969
1970
1971
1972
1973
1974
1975
1976
1977
1978
1979
1980
1981
1982
1983
1984
1985
1986
1987
1988
1989
1990
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020
2021
2022
2023
2024
2025
2026
2027
2028
2029
2030
2031
2032
2033
2034
2035
2036
2037
2038
2039
2040
2041
2042
2043
2044
2045
2046
2047
2048
2049
2050
SunMonTueWedThuFriSat
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
00:00
01:00
02:00
03:00
04:00
05:00
06:00
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00